Home Newsarchiv Forum
Banner
Die Kreaturenphase
Geschrieben von Tears of Dawn   
Donnerstag, 11. Oktober 2007

Nachdem ihr der Ursuppe entkommen seid und Phase 1 erfolgreich abgeschlossen habt, geht es nun an Land wo eure Kreatur die ersten Schritte tut. ImageIn dieser Phase werden wichtige Dinge entschieden, die sich später auf das Leben eurer Kreaturen auswirkt. Ist eure Schöpfung ein Einzelgänger oder ein Herdentier, ein Fleisch- oder Pflanzfresser? Diese und ähnliche Entscheidungen könnt ihr in der Kreaturen-Phase treffen.

All diese Entscheidungenüben bereits in dieser Phase Veränderungen aus. So müsst ihr euch vor anderen Fleischfressern in acht nehmen während Pflanzenfresser liebenswürdige Nachbarn sind. Natürlich muss sich eure Kreatur auch ernähren und hat dabei Fleisch, Pflanzen und Eier zur auswahl wobi die Wahl hierbei auch davon abhängt, wie ihr eure Schöpfung ausgestattet habt. Ohne Zähne hat es der Fleischfresser beispielsweise doch um einiges schwerer.

Das Interface
Je nachdem wie man sich im laufe des Spiel entscheidet wird sich auch das Interface den veränderten Bedingungen anpassen bzw. wachsen.

Gundsätzlich sind folgende Werte daraus abzulesen:

DNA-Punkte: zeigt den aktuellen Stand der DNA-Punkte
Gesundheit: Lebenspunkte der Kreatur.
Energie: "Ausdauer" des Lebewesens.
Intelligenz: Wichtig für soziale Interaktionen.
Geselligkeit: Repräsentiert die Paarungsbereitschaft, wird durch Kontakten zu Artgenossen vergrößert -> Herzsymbole

Zu Beginn gilt es natürlich sich der neuen Umgebung anzupassen und Nahrung zu finden. Das stetige Laufen verbraucht jedoch Energie also müsst ihr aufpassen das ihr immer wieder Früchte oder Beute findet um nicht zu verhungern, wobei das Jagen und Verfolgen der Beute wiederum Energie verbraucht. Ebenso das Abwehren von Angriffen gefährlicher Fleischfresser.

Image

 

Stetige Weiterentwicklung
Auch in dieser Phase geht es hurtig und munter mit riesen Schritten voran. Die Kreatur wächst und gedeiht. Veränderungen sind an der Tagesordnung, auch was die Art der Fortpflanzung betrifft. Euer Geschöpf geht nämlich auf Brautschau, knüpft zarte Bande zum anderen Geschlecht, paart sich und legt Eier. Nach erfolgreichem Schlüfen der Nachkommen gelangt man wieder in den Kreaturen-Editor und kann das Wesen erneut seinen Vorstellungen anpassen. Die geschlüpften Geschwister leisten einem Gesellschaft. Der Kreislauf des Lebenssolange fort, bis die Kreatur eine bestimmte Intelligenz erreicht hat, und so bereit für den Übergang in Phase 3 ist.

Image

Bedingung für nächste Phase:
- maximale Intelligenz erreichen

Dauer der Phase:
- mindestens 2 Stunden


 









© 2017 Spore-Game.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.